Die folgenden allgemeinen Wettbewerbsbedingungen ("Wettbewerbsbedingungen") finden Anwendung auf Werbeaktionen, Gewinnspiele, Preisausschreiben oder Wettbewerbe ("Wettbewerb") der Soap & Glory Limited (auch “wir”, “uns”, oder “unser”) und gelten zusätzlich zu jeden Sonderregelungen oder Bestimmungen ("Wettbewerbsregeln"), die Ihnen in Verbindung mit einem Wettbewerb bekanntgegeben werden. 

TEILNAHME AM WETTBEWERB:

 1. Ein Produkt-Erwerb ist nicht notwendig, um teilzunehmen oder zu gewinnen, und weder eine Teilnahmegebühr, Bezahlung oder Erwerbsnachweis sind notwendig, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Sie sind jedoch für eventuell entstehende Kosten wie Briefmarken, Internetkosten oder Telefongespräche verantwortlich.  

2. Durch Ihre Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, diese Wettbewerbsbedingungen zu akzeptieren (als Teil der Nutzungsbedingungen für unsere Webseite, und Hinweise auf Nutzungsbedingungen in diesen Wettbewerbsbedingungen meinen die Nutzungsbedingungen der Webseite diese Wettbewerbsbedingungen inkorporierend) sowie die spezifischen Wettbewerbsregeln, ob die Teilnahme (wie untenstehend definiert) gültig ist oder nicht. 

3. Einzelheiten der Teilnahme am Wettbewerb ("Teilnahme") und die geographische Ausbreitung des Wettbewerbs (wir führen Wettbewerbe nur in England, in Deutschland und den Vereinigten Staaten durch), sowie die Zeitdauer, während der der Wettbewerb abgehalten wird (“Wettbewerbsdauer”), sind in den Wettbewerbsregeln festgelegt.

 

PREIS:

4. Die Einzelheiten des/der Preise(s) ("Preis") werden in den Wettbewerbsregeln festgelegt. 

5. Der Gewinner muss nicht für die Lieferung des Preises bezahlen und sollte den Preis in jedem Falle innerhalb von 30 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung erhalten. 

6. Sollte der Preis als unzustellbar zurückgesendet werden, kann dies die Disqualifizierung und Wahl eines anderen Gewinners zur Folge haben.

7. Im Falle von gewonnenen Reisen kann die Einlösung und Handhabung des Preises nur in Zusammenarbeit zwischen dem Gewinner und dem Sponsor des Preises oder dessen designiertem Reisebüro/Reiseveranstalters erfolgen. Sollte eine bestimmte Reiseantrittszeit angegeben sein und die Reise kann von dem Gewinner zu diesem Zeitpunkt nicht angetreten werden, da er nicht zur Verfügung steht, oder aus einem anderen Grunde vom Gewinner beherrschbaren Grund, hat der Gewinner diesen Preis verwirkt. 

8. Im Falle dass der Preis aus einem Gutschein oder Gutscheinen für bestimmte Erlebnisse besteht, obliegt dem Gewinner die Verantwortung, den Gutschein beim Anbieter für diese Erlebnisse einzulösen und sicherzugehen, dass er/sie dem Anbieter alle notwendigen Angaben für dieses Angebot zur Verfügung stellt und alle Voraussetzungen für das jeweilige Erlebnis erfüllt. Wir sind nicht für das Erlebnis oder jegliche Handlungen und/oder Versäumnisse des Erlebnis-Anbieters oder dessen Repräsentanten oder Angestellten verantwortlich und schließen ausdrücklich jede Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf das Erlebnis aus. 

9. Reisegewinner und alle potentiellen Reisebegleiter müssen über gültige Reisedokumente, wie Pässe und Visa verfügen. Jegliche eventuellen Steuern, die mit dem Preis in Verbindung stehen, müssen vom Gewinner getragen werden, es sei denn, dies wird in den Wettbewerbsregeln anders geregelt. 

10. Preise sind nicht übertragbar oder austauschbar und können nicht für Bargeld eingelöst werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise mit anderen Preisen mit wenigstens dem gleichen Wert zu ersetzen. 

 

DIE GEWINNER: 

 11. Die Ermittlung des Gewinners wird von uns selbst oder durch unsere designierten Drittparteien ausgeführt. Im Falle eines Gewinnes werden wir den Gewinner davon schriftlich in Kenntnis setzen (insbesondere über Email oder Fax) oder telefonisch, oder auf die Art, die in den Wettbewerbsregeln festgelegt ist. Sollten wir den Gewinner telefonisch benachrichtigen, hinterlassen wir- falls möglich - eine Nachricht, falls der Gewinner nicht erreichbar ist. Es obliegt dem Gewinner, uns von der Annahme des Preises innerhalb von 30 Arbeitstagen nach Benachrichtigung zu informieren (d.h. das Datum des Briefes, das Datum der gesendeten E-mail, das Datum an dem der Telefonanruf stattfand oder das Datum, wann eine Voicemail hinterlassen wurde). Im Falle, dass der Gewinner sich nicht an irgendeine dieser Fristen hält, sind wir dazu berechtigt, einen neuen Gewinner zu bestimmen oder den Preis dem nächsten berechtigten Teilnehmer zukommen zu lassen. Jegliche Ansprüche des ursprünglichen Gewinners sind dabei ausgeschlossen.  

12. Die Namen der Gewinner werden auf schriftliche E-mail Anfrage an customer.service@soapandglory.com versendet. Anfragen, die 7 Tage nach der in den Wettbewerbsregeln festgelegten Wettbewerbsdauer eingehen, können leider nicht mehr beantwortet werden. 

13. Die Entscheidung hinsichtlich des Gewinners, wird in Übereinstimmung mit den Wettbewerbsbedingungen und jeglichen anwendbaren Wettbewerbsregeln getroffen, ist aber in jedem Falle endgültig. Anfragen können durch eine Malware-freie E-mail mit entsprechenden Einzelheiten (Datum/Zeit, Betreff, Adressen) an customer.service@soapandglory.com gesendet werden. Jede Anfrage wird von einem Mitarbeiter unserer Firma in höherer Position nachgeprüft, dessen Entscheidung unanfechtbar ist. 

14. SOWEIT ES DAS GESETZ ZULÄSST, ERKLÄREN SIE SICH DAMIT EINVERSTANDEN, AUF UNSERE ANFRAGE AN WERBEAKTIONEN UND PUBLIZITÄTSKAMPAGNEN TEILZUNEHMEN, UND ERKLÄREN SICH AUCH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS IHR NAME, WOHNORT UND IHR FOTO ZUM ZWECKE DES WETTBEWERBS UND DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDER WERBEAKTIONEN VERÖFFENTLICHT WERDEN DARF.
 

 

EINSCHRÄNKUNGEN: 

15. Sie müssen mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein, wenn sie in  Großbritannien oder Deutschland ansässig sind (wenn sich der Wettbewerb auf britische oder deutsche Teilnehmer bezieht) oder das Alter der Volljährigkeit im Staat Ihres Wohnsitzes besitzen, um an irgendeinem Wettbewerb teilzunehmen (wenn sich der Wettbewerb auf Teilnehmer in den Vereinigten Staaten bezieht). Indem Sie teilnehmen, gewährleisten Sie, dass Sie mindestens  achtzehn (18) Jahre alt sind,  wenn sie in Großbritannien oder Deutschland ansässig sind, oder das Alter der Volljährigkeit im Staat Ihres Wohnsitzes besitzen, wenn Sie in den Vereinigten Staaten ansässig sind. Wir sind berechtigt, von dem Gewinner als Bestätigung hierfür einen Identitätsnachweis und einen Nachweis des Alters, vorzulegen. Ob ein Identitätsnachweis hierfür ausreichend ist, liegt in unserem Ermessen. 

16. Angestellte von Soap & Glory Limited oder Angestellte eines verbundenen Unternehmens, Angehörige von Angestellten (Ehepartner, Eltern, Geschwister oder Kinder), und Mitglieder des Haushalts eines Angestellten dürfen an keinem Wettbewerb teilnehmen, es sei denn, dies ist in den Wettbewerbsregeln ausdrücklich erlaubt. 

17. Nachweis einer Teilnahmeeinsendung stellt keinen Nachweis des Erhalts der Teilnahme dar. 

18. Beschädigte, unleserliche, unvollständige oder fehlerhafte Einsendungen werden disqualifiziert.

19. Wo immer die Wettbewerbsteilnahme elektronisch erfolgt, muss jede Teilnahmeeinsendung von dem einzelnen Teilnehmer aus erfolgen; automatisierte und/oder wiederholte elektronische Teilnahmeeinsendungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teilnahmen, die mithilfe irgendeines Scripts, Macros, Bots oder Wettbewerbsservices eingesandt werden), werden disqualifiziert und Sendungen von diesen oder verwandten E-mail- oder IP Adressen können blockiert werden.

 

GEISTIGES EIGENTUM UND INHABERSCHAFT: 

20. Durch Ihre Teilnahme an diesem Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Teilnahme auf unserer Webseite und anderen sozialen Netzwerken zu Werbe-, Reklame- und anderen Marketingzwecken verwenden dürfen. 

21. Soweit nicht anders festgelegt, gehen sämtliche Teilnahmen soweit wie möglich in unser Eigentum über und werden nicht an Sie zurückgesendet, unabhängig davon, ob die Teilnahme rechtmäßig war oder nicht. Soweit es nicht möglich ist, die Inhaberschaft an Teilnahmen oder die damit zusammenhängenden Rechte (z.B. das Urheberrecht) zu übertragen, gewähren Sie uns hiermit eine exklusive, unbefristete, unentgeltliche, weltweite Lizenz, die Teilnahme auf jede erdenkliche Art verwenden dürfen.

22. Wo dies zutrifft, müssen Sie das Urheberrecht an den Materialien, die Sie uns zusenden, besitzen. Indem Sie die Teilnahme einsenden, sind Sie damit einverstanden und bestätigen Sie, dass unsere Verwendung Ihrer Teilnahme keine Verletzung irgendeines Ihrer Rechte darstellt, einschließlich, ohne Einschränkung, des Urheberrechts, Diffamierung, Recht auf Privatsphäre, Öffentlichkeitsrecht, oder Rechte Dritter. 

23. Wo immer zutreffend, müssen Sie die Erlaubnis aller Personen haben, die in dem von Ihnen an uns eingesandten Material auftreten (falls dies der Fall ist), deren Name und  Abbildung in dem Material zu nutzen und uns die hierin genannten Rechte einzuräumen. Sie müssen in der Lage sein, derartige Genehmigungen auf Verlangen in einer für uns akzeptablen Form vorzulegen. Indem Sie Material hochladen, erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur unentgeltlichen, unwiderruflichen, unbefristeten, nicht-exklusiven Lizenz zu deren Verwendung, diese zu reproduzieren, modifizieren, veröffentlichen, abgeleitete Werjke davon herzustellen und derartige Einsendungen auszustellen, im Ganzen oder Teile davon, auf weltweiter Basis, und diese in andere Werke zu integrieren, in jeder zur Zeit bekannten oder zu einem späteren Zeitpunkt entwickelten Form, Medium oder Technologie, inklusive zu Werbe- und Marketingzwecken. Auf unser Verlangen hin werden Sie alle Unterlagen unterzeichnen, die von uns oder unseren Beauftragten benötigt werden, um von diesen nicht-exklusiven Rechten Gebrauch zu machen, die Sie uns für die Nutzung des Materials einräumen. 

24. Sie geben Ihre Einwilligung, falls dies verlangt wird, dass Sie jegliche notwendigen Unterlagen unterschreiben oder veranlassen, dass ein Dritter sie unterzeichnet, um das Urheberrecht oder jegliche andere Rechte an der Teilnahme an uns innerhalb von 7 Tagen nach dem Datum der ersten versuchten Kontaktaufnahme zu übertragen und/oder zu gewähren. 

 

VERZICHTSERKLÄRUNGEN UND HAFTUNGSEINSCHRÄNKUNG:

25. Sie stellen uns hiermit frei von jeglichen und allen Ansprüchen, Haftung, Verantwortung oder Schäden, welche sich durch die Übermittlung, Reproduktion, Verteilung, Ausstellung oder Veröffentlichung ihrer Teilnahme ergeben könnten.

26. Kosten, die nicht ausdrücklich in der Preisbeschreibung eingeschlossen sind und  sämtliche anwendbaren Steuern sind die alleinige Verantwortung des Gewinners. 

27. Zusicherungen und Gewährleistungen jeder Art, die das Erscheinungsbild, die Sicherheit oder Ausführung des Preises betreffen, sind soweit wie gesetzlich erlaubt ausgeschlossen. 

28. Damit Sie teilnehmen können, fragen wir unter Umständen nach bestimmten Persönliche Informationen (wie in unserer Datenschutzerklärung definiert), wie z.B. Ihren Namen, Adresse, Alter, E-mail-Adresse und/oder Telefonnummer. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten speichern und zum Zwecke der Ausführung des Wettbewerbs verarbeiten und um Ihnen zusätzliche Informationen über unsere Webseite, unsere Produkte oder unsere Wettbewerbe zu vermitteln, falls Sie dem zugestimmt haben. Dies wird in jedem Falle immer unter strikter Beachtung aller anwendbaren Gesetze, insbesondere des UK Data Protection Act 1998 [des britischen Datenschutzgesetzes von 1998], und unserer Datenschutzerklärung [LIVE LINK] erfolgen. 

29. Soweit gesetzlich zulässig akzeptieren wir weder Verantwortung noch Haftung für:a. jegliche beschädigten, verloren gegangenen, verspäteten, unvollständigen, oder unleserlichen, sowie fehlerhafte Teilnahmen oder Korrespondenz;b. für Verspätungen oder das Scheitern der Lieferung des Preises, soweit dies auf die Schuld des Gewinners oder einer Drittpartei zurückzuführen ist, einschließlich, jedoch ohne Beschränkung hierauf, der Zustellerfirma;c. das Risiko des Verlustes oder der Beschädigung des Preise, nach der Zustellung;d. jegliche von Ihnen angegebenen fehlerhaften oder ungenauen Informationen;e. wo immer die Wettbewerbsteilnahme elektronisch erfolgt, jegliche fehlerhaften, fehlgeschlagenen, entstellten oder korrumpierten elektronischen Datenübertragungen; jede technische Fehlfunktion, Störung, Irrtum, Unterlassung, Unterbrechung, Löschung, Defekt, verspätete Durchführung oder Versagen der Verbindungsleitung, ungeachtet der Ursache, im Hinblick auf jede Ausrüstung, Systeme, Netzwerke, Leitungen, Satelliten, Servern, Computern oder Anbietern, die in irgendeinem Aspekt der Durchführung des Wettbewerbes benutzt werden; der Unzugänglichkeit oder Nichtverfügbarkeit des Internets oder eines anderen Telekommunikationsservices oder jeglicher Kombination dessen; oder jegliche Verletzung oder Beschädigung Ihres Computers oder dem einer anderen Person im Zusammenhang mit oder resultierend aus einem Versuch, am Wettbewerb teilzunehmen oder Material den Wettbewerb betreffend herunterzuladen. f. jeglichen unberechtigten Zugang zu, oder Diebstahl, Zerstörung oder Änderung der Teilnahmen zu irgendeinem Zeitpunkt während der Durchführung dieses Wettbewerbs; 

30. Wir behalten uns das Recht vor, in unserem alleinigen Ermessen den Wettbewerb im Ganzen oder teilweise abzusagen, abzubrechen, zu modifizieren oder auszusetzen, ohne weitere Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber, zu jedem Zeitpunkt, aufgrund von außerhalb unserer zumutbaren Kontrolle liegenden Umständen. Dies beinhaltet, ist aber nicht darauf beschränkt, dass der Wettbewerb aus Gründen nicht bis zur Vollendung durchgeführt werden kann, die ohne Beschränkung hierauf die Infektion mit einem Computervirus, Manipulation, unberechtigten Eingriff, Betrug, technisches Versagen oder irgendwelche andere Gründe einschliessen können, die die Administration, die Sicherheit, Fairness, Integrität oder ordnungsgemässe Durchführung dieses Wettbewerbs korrumpieren oder beeinträchtigen könnten. 

31. Als Bedingung für Ihre Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, uns, unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Druckereien, Software-Entwickler, Werbeträger, Werbe- oder Juryagenturen, im weitesten vom Gesetz zugelassenen Ausmass, und unter Vorbehalt der untenstehenden Regelungen von und gegen jede und alle Haftung, Verlust, Schadensersatz, Ansprüche oder Prozesse jeder Art freizustellen, die sich auf Verletzungen, Schäden oder Verluste an einer Person oder Eigentum entstehen könnte im Zusammenhang mit:a. dem Zugriff auf die Wettbewerbsseite;b. Einreichung einer Teilnahme oder anderweitiger Beteiligung an einem Aspekt des Wettbewerbs c. dem Erhalt, des Eigentums oder der Nutzung irgendeines zuerkannten Preises;d. wo immer zutreffend, der Vorbereitung auf, Teilnahme an oder Reise zu und/oder von jeglicher Aktivität, die mit dem Preis zusammenhängt; odere. irgendwelche typographischen oder anderen Fehlern in diesen Wettbewerbsbedingungen oder den Wettbewerbsregeln oder der Bekanntgabe oder dem Anbieten des Preises.

 

REGELN UND BESTIMMUNGEN:

32. Nichteinhaltung unserer Nutzungsbedingungen (die diese Wettbewerbsbedingungen und die Wettbewerbsregeln einschließen) kann zur Disqualifikation führen. 

33. Falls die Teilnahme am Wettbewerb elektronisch erfolgt, wird jeder Teilnehmer, der unberechtigt Zugang zu einem unserer Systeme, Netzwerke, Informationen, Material oder unserer Webseite erlangt, sofort vom Wettbewerb ausgeschlossen und kann strafrechtlich verfolgt werden. Wir nehmen die Sicherheit unserer Webseite, von Online-Materialien und von Persönlichen Informationen sehr ernst. Wir werden gegen alle Hacker Anzeige erstatten und sie strafrechtlich verfolgen. 

34. Wir behalten uns das Recht vor, in unserem alleinigen Ermessen jede Person zu disqualifizieren, falls diese:a. im Verdacht steht, den Teilnahmeprozess oder die Durchführung des Wettbewerbs manipuliert zu haben; oderb. sich auf eine Art und Weise verhält, die von uns als Verletzung der Wettbewerbsbedingungen, der Wettbewerbsregeln, der Nutzungsbedingungen, und /oder als unfaires oder störendes Verhalten angesehen wird, oder mit der Absicht irgendeine andere Person zu belästigen, zu missbrauchen, zu bedrohen oder zu schikanieren. 

35. AUßER DIES IST VERBOTEN UND ABHÄNGIG VON DEN NACHFOLGENDEN REGELUNGEN SIND SIE DAMIT EINVERSTANDEN, DASS: (1) JEDE UND ALLE STREITIGKEITEN, ANSPRÜCHE UND KLAGEGRÜNDE, DIE SICH AUS DEM WETTBEWERB ODER IN VERBINDUNG DAMIT ODER IRGENDEINEM PREIS, DER VERGEBEN WIRD, UNTER AUSSCHLUSS VON SAMMELKLAGEN EINZELN GEKLÄRT UND AUSSCHLIESSLICH VOR EINEM ENGLISCHEN GERICHT VERHANDELT WIRD; (2) JEDE UND ALLE ANSPRÜCHE, URTEILE, UND ZUERKENNUNGEN AUF TATSÄCHLICH ERLITTENE AUSLAGEN BESCHRÄNKT SIND, ABER IN KEINEM FALLE KOSTEN DER RECHTSVERFOLGUNG; (3) KEINE STRAF-, BEILÄUFIGEN, BESONDEREN, FOLGE- , ODER ANDERE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG ENTGANGENER GEWINNE, ZUGESPROCHEN WERDEN DÜRFEN (ZUSAMMEN "BESONDERER SCHADENERSATZ"); UND (4) SIE VERZICHTEN HIERMIT AUF ALLE RECHTE,  BESONDEREN SCHADENERSATZ EINZUKLAGEN, UND SÄMTLICHE ANSPRÜCHE DERARTIGEN SCHADENERSATZ ZU MULTIPLIZIEREN ODER ZU ERHÖHEN. DER WETTBEWERB UND ALLE DAMIT ZUSAMMENHÄNGENDE ASPEKTE WERDEN DURCH ENGLISCHES GESETZ GEREGELT.

 

BRITISCHE WETTBEWERBS-ZUSATZREGELUNGEN

 1. Nichts in diesen Wettbewerbsregeln schließt aus oder begrenzt unsere Haftung für: 

a. Tod oder Körperverletzung, als Ergebnis von Fahrlässigkeit; 

b. Schäden, die ganz oder teilweise durch einen Defekt eines Produktes verursacht wurden; oder

c. Betrug oder arglistige Täuschung. 

2. Jeder Teilnehmer, der unsere Webseite missbräuchlich nutzt, indem er wissentlich Viren, Trojaner, Computerwürmer, „Logic Bombs“ oder anderes Material, das bösartig oder technisch schädlich ist, oder indem er unsere Webseite durch eine Denial-of-Service-Attacke oder eine verteilte Denial-of-Service-Attacke angreift, oder versucht, unberechtigen Zugriff auf unsere Webseite, den Server auf dem unsere Webseite gespeichert ist, oder jeden anderen Server, Computer oder Datenbank, die mit unserer Webseite vernetzt ist, zu erlangen, begeht eine kriminelle Handlung nach dem Computer Misuse Act 1990 [Computermissbrauchs-Gesetz von 1990]. Wir werden dies den zuständigen Strafverfolgungsbehörden mitteilen und mit diesen Behörden kooperieren, indem wir die Identität des Teilnehmers enthüllen. Zusätzlich verstößt ein solcher Teilnehmer gegen Zivilgesetze und wir behalten uns das Recht vor, Schadenersatz und Kosten im ganzen Ausmaß, den das Gesetz zulässt, von der entsprechenden Person einzuklagen (einschliesßlich, aber nicht begrenzt auf, die Kosten der Rechtsverfolgung).

 

AMERIKANISCHE WETTBEWERBS-ZUSATZREGELUNGEN

1. Gewinner können aufgefordert werden, eine eidesstattliche Erklärung, Berechtigungsbescheinigung, Haftungsfreistellung und, wo dies rechtlich zulässig ist, eine Publizitätserklärung innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum der ersten versuchten Kontaktaufnahme zur Benachrichtigung des Wettbewerbsgewinners zu unterzeichnen und uns zurückzuschicken. Ein Versäumen dieser Frist kann, nach unserem alleinigen Ermessen, zu einer Verwirkung des Preises und zur Auswahl eines anderen Gewinners führen. 

2. Der Wettbewerb ist nur Personen mit gültigem Aufenthaltsstatus in den 50 Staaten der Vereinigten Staaten erlaubt. Teilnahmen von anderen Orten oder einem Ort, wo die Teilnahme an dem Wettbewerb gesetzlich untersagt ist, sind nicht zugelassen. 

3. Um Zweifel auszuschließen wird klargestellt, dass alle Bundes-, staatlichen und örtlichen Gesetze und Regelungen gelten. 

4. Es kann anwendbare staatliche oder Einschränkungen für Einwohner geben. Es obliegt Ihrer Verantwortung, sämtliche relevanten oder anwendbaren Gesetze Ihres Landes oder des Bundesstaates, wo sich Ihr Wohnsitz befindet, im Zusammenhang mit der Teilnahme am Wettbewerb zu befolgen. 

5. Jeder Teilnehmer, der unsere Webseite missbräuchlich dazu benutzt, wissentlich Viren, Trojaner, Computerwürmer, „Logic Bombs“ oder anderes Material, das bösartig oder technisch schädlich ist, oder indem er unsere Webseite durch eine Denial-of-Service-Attacke oder eine verteilte Denial-of-Service-Attacke angreift, oder versucht, unberechtigen Zugriff auf unsere Webseite, den Server auf dem unsere Webseite gespeichert ist, oder jeden anderen Server, Computer oder Datenbank, die mit unserer Webseite vernetzt ist, zu erlangen, begeht eine kriminelle Handlung. Wir werden dies den zuständigen Strafverfolgungsbehörden mitteilen und mit diesen Behörden kooperieren, indem wir die Identität des Teilnehmers enthüllen. Zusätzlich verstößt ein solcher Teilnehmer gegen Zivilgesetze und wir behalten uns das Recht vor, Entschädigung im ganzen Ausmaß, den das Gesetz zulässt, von der entsprechenden Person einzuklagen (einschliesßlich, aber nicht begrenzt auf, die Kosten der Rechtsverfolgung). 

 

WETTBEWERBS-ZUSATZREGELUNGEN IN DEUTSCHLAND

1. Die in diesen Wettbewerbsbedingungen und den Wettbewerbsregeln festgelegten Begrenzungen der Haftung gelten nicht für die Haftung auf Schadensersatz für Tod, Körperverletzung oder Gesundheitsschäden, oder für Schadensersatzforderungen aufgrund von grober Fahrlässigkeit und Absicht oder Verletzung unserer Kardinalpflichten oder für Produkthaftung nach dem deutschem Produkthaftungsgesetz. 

2. Für die Einwohner Deutschlands sind die deutschen Gerichte zuständig.

3. Jeder Teilnehmer, der unsere Webseite missbräuchlich dazu benutzt, wissentlich Viren, Trojaner, Computerwürmer, „Logic Bombs“ oder anderes Material, das bösartig oder technisch schädlich ist, oder indem er unsere Webseite durch eine Denial-of-Service-Attacke oder eine verteilte Denial-of-Service-Attacke angreift, oder versucht, unberechtigen Zugriff auf unsere Webseite, den Server auf dem unsere Webseite gespeichert ist, oder jeden anderen Server, Computer oder Datenbank, die mit unserer Webseite vernetzt ist, zu erlangen, begeht eine kriminelle Handlung. Wir werden dies den zuständigen Strafverfolgungsbehörden mitteilen und mit diesen Behörden kooperieren, indem wir die Identität des Teilnehmers enthüllen. Zusätzlich verstößt ein solcher Teilnehmer gegen Zivilgesetze und wir behalten uns das Recht vor, Schadenersatz und Kosten im ganzen Ausmaß, den das Gesetz zulässt, von der entsprechenden Person einzuklagen (einschliesßlich, aber nicht begrenzt auf, die Kosten der Rechtsverfolgung).

WÄHLE DEINEN
STANDORT AUS…
Los Schließenx